Mittwoch, 23. Mai 2012

Wolle gebürstet - Teil 2

Sooooo,....hier ist nun das fertige Ergebnis.
Ihr habt natürlich Recht, es handelt sich um einen Bären.
Es ist der Grizzlybär von BVOE668




Ich habe erst alle Teile gehäkelt und dann gebürstet, danach zusammen genäht,
zum Schluss nochmal kräftig gebürstet.
Er sieht nun sehr "Plüschig" aus und fasst sich sehr angenehm an.
Verwendet habe ich "Schachenmayr Rosato" und "Gründl Lisa".
Es macht richtig Spaß zu bürsten und so das Tier noch lebendiger zu machen.
Das war bestimmt nicht das letzte mal, dass ich sowas gemacht habe.


Kommentare:

  1. Liebe Ulla ,
    ... kreisch ... , dein Grizzlybär ist ja total süß geworden .
    herzallerliebst .
    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla, echt stark....stark wie Deine Arbeit selbst! Bei solchem Garn habe ich immer das Problem, dass man die Häkelmaschen so schlecht sieht. Habe schon bei Brazilia echt Horror davor. Aber Dein Grizzlybär ist echt super!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  3. so ein süßes Bärchen!das fertige Ergebnis ist echt super!

    AntwortenLöschen
  4. Der ist wirkich schön. Ja, ich habe von solcher Wolle schon mal gehört, die man bürsten kann.

    Gruss Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulla,

    echt super schön geworden, dein Grizzly!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Boah, der ist dir ja echt gut gelungen! Ich mache gerade eine Verlosung.. schau doch mal vorbei!

    AntwortenLöschen
  7. da bin ich aber froh das ich mit meiner vermutung doch nicht ganz o falsch gelegen habe *grins*. das bärli sieht ja richtig kuschelig aus, ganz süß!
    wünsch dir schön pfingsten liebe ulla mit glg AnnA

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ulla,
    dein Grizzly ist wirklich toll! Ich schaue gerade mit Begeisterung deine anderen Tierchen an und bin echt beeindruckt! Tolle Sachen machst du :)
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ulla,

    da hast Du ja wieder was niedliches gemacht.So einen Grizzly hat man doch gerne zu Hause.
    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. nimmt man ganz normale wolle???? so schön!

    AntwortenLöschen