Dienstag, 24. Januar 2012

Jetzt will ich euch mal zeigen....

...warum ich so lange nicht hier war.
Ich war nämlich sehr fleissig die letzten paar Tage.
Ich hatte einige Ideen und Geschenke zu häkeln.
Hier nun die Ergebnisse:

Auf diese Idee brachte mich eine liebe Freundin...

...die Anleitung dazu ist von hier!

Das Kamel Karim bekommt jemand zu Ostern. Gehäkelt nach einer Anleitung von Christel.


Diese Katze wünscht sich eine nette Dame zum 70. Geburtstag. Sie stammt aus einem  Buch

Dann habe ich noch nach einer eigenen Idee diese Valentinsherzen gehäkelt.

Und einen neuen Schlüsselanhänger entworfen. Ich nenne ihn:

Voodoo to go!

Wer ihn nicht sinngemäß nutzen möchte, hat praktischerweise immer eine Sicherheitsnadel ´dabei.
Natürlich kann man ihn auch ohne den Karabienerhaken als lustiges Nadelkissen  verwenden.


Des Weiteren enstanden noch diese Schlüsselanhänger. Die Anleitungen sind beide von Kristina.




Das war es erstmal wieder von meiner Seite. Die nächsten zwei Tage habe ich erstmal eine Zwangspause.
Bis bald!

Kommentare:

  1. Ist ja der absolute Wahnsinn, was Dir da alles von der Nadel gehüpft ist. Der gestiefelte Kater ist mein absoluter Topfavorit, der ist grandios. Auch das Kamel sieht voll süß aus, und die Valentinsherzen sind eine tolle Idee. Einfach Klasse und ganz großes Kompliment.
    GLG AnnA

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn wie fleißig du bist, liebe Ulla !!!! Ich finde ja das Kamel am allerschärfsten ;-)

    Liebe Grüße, Tina.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ulla!

    *hihi* Das Kamel ist ja süß und die Voodoo-Anhänger *grins* Da muss man erstmal drauf kommen!
    Wegen deiner Frage mit den asiatischen Wurzeln: Ich habe keine, aber mein Mann! :O)

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Sachen, hast du da gezaubert. :)

    Mir gefällt dein Blog, daher habe ich mich mal als regelmäßige Leserin eingetragen und deinen Blog in meiner Blog-Liste aufgenommen. :)

    Grüßchen :)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da fallen mir doch glatt die Augen raus, echt tolle Werke
    sind da entstanden, die Herzen sind so schick verziert und die Voodoos sind einfach genial.

    Ich glaube ich werde mich mal bei Gelegenheit
    an Deinem geistigen Eigentum vergreifen und die nachhäkeln, muss aber erst mal schauen an welcher Stelle die auf meiner langen Liste landen.

    Das Kamel ist auch super gelungen, das sieht so lebensecht aus.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen