Donnerstag, 5. Dezember 2013

Hilfe für den Weihnachtsmann...

...Teil 1

Ein etwas ungewöhnlicher Wunsch traf vor einiger Zeit bei mir ein.
Da wünschte sich jemand Hausschuhe die aussehen wie Panzer.
Im Netz gibt es auch eine Anleitung dazu, 
welche aber mit den Größen bei meinem Garn nicht passte.
Außerdem ist sie für Linkshänder, das erschwert das ganze nochmal.
Also musste ich etliche male aufribbeln bis ich damit zufrieden war
 und die gewünschte Größe (42) dabei raus kam.
Doch die Mühe hat sich gelohnt, das Ergebnis sieht wirklich spitze aus!




Weitere gehäkelte Weihnachtswünsche folgen demnächst...

Kommentare:

  1. Ungewöhlicher Wunsch! Aber derjenige wird sich freuen! Perfekte Schuhe!

    LG fratzi

    AntwortenLöschen
  2. Haha! Richtig gut! Diese Schuhe habe ich auch schon des öfteren im Internet gesehen und habe meinem Bruder, der bei der Bundeswehr war, scherzhaft angeboten, sie ihm mal zu häkeln :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja sag mal wie toll sind die denn? Super klasse

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wollte mich mal rechtherzlich für die Tollen "Panzerpuschen" bedanken, sie sind der absolute Wahnsinn, leider viel zu schade um sie zu tragen, vielen vielen Dank, und noch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr, perfekte Arbeit!!! Gruß Andi

    AntwortenLöschen
  5. Die sind der Knüller...
    Kannst du mir verraten, wo ich die Anleitung bekommen kann?
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Kann man die Anleitung kaufen ? Ich wäre sehr interessiert. Liebe Grüße Sandra Röder

    AntwortenLöschen